Über uns

Seit 1977 ist Michael Ebert als Orthopädiemeister tätig und eröffnete 1999 sein Sanitätshaus an der Lauenburger Straße. Im Juli 2004 zog das Sanitätshaus Ebert an den Ritter-Wulf-Platz um. Neben dem Verkauf von Schuhen der Marke Birkenstock sowie Medima-Wäsche liegt Eberts Augenmerk auf der Fertigung von Kompressionshilfen, Einlagen, Bandagen und Orthesen. In der eigenen Werkstatt werden die Hilfsmittel optimal für die Patienten angepaßt. Dabei arbeitet der Orthopädiemeister eng mit Fach- und Hausärzten zusammen.

Zurzeit besteht unser Team aus drei angestellten Fachkräften:

Michael Ebert

Orthopädietechnikermeister

Marion Bengtsson
Fachverkäuferin

Stefan Töpfer
Bandagist / Orthopädietechniker